• Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Kaiserslautern (Fachbereich Betriebswirtschatfslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: China und Deutschland, beide kulturell sehr unterschiedlich und dennoch wirtschaftlich sehr erfolgreich. In beiden Ländern existieren eine Vielzahl erfolgreicher Unternehmen, die wiederum von erfolgreichen Führungskräften geleitet werden. Ein Schlüssel zum Erfolg ist in der Personalführung zu sehen. Worin unterscheidet sich die Personalführung in Deutschland von der in China? Welche Anforderungen ergeben sich daraus? Im Rah-men dieser Seminararbeit erfolgt eine Betrachtung der Personalführung im interkulturel-len Vergleich zwischen den Ländern China und Deutschland. Dabei werden, neben der Darstellung des Kulturmodelles von Hofstede im Allgemeinen auch die Aufprägungen der Dimensionen für die Länder China und Deutschland dargestellt. Herausgearbeitet werden weiterhin die Anforderungen, die sich daraus an die Führung ergeben. Zu Anfang steht Klärung der Grundlagenbegriffe Modell, Kultur, Personalführung sowie Führungsinstrumente als Basis für die weitere Untersuchung. Anschließend wird in das Modell der Kulturdimensionen nach Hofstede im Allgemeinen eingeführt. Dies umfasst, neben der Erläuterung der einzelnen Kultur-Dimensionen, eine allgemeine, zusammen-fassende Darstellung der Dimensionsausprägungen bezogen auf die Arbeitswelt. Darauf folgt eine vergleichende Darstellu...
    Похожие

    1939 РУБ.

  • Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die These gibt einen Einblick in die spezielle Beratungsform des interkulturellen Coachings. Am Beginn stehen die theoretischen Grundlagen zu Kultur, Kulturstandards und Kulturdimensionen. Die Entwicklung und die Begriffsbestimmungen von interkultureller Kompetenz, der Schlüssel-qualifikation für konstruktiven Umgang mit kultureller Vielfalt, werden anhand von Modellen des interkulturellen Lernens dargestellt. Dabei werden die Lernstufen, der Veränderungsprozess der Akkulturation sowie das interkulturelle Training ausführlicher behandelt. Der Hauptteil widmet sich dem Thema interkulturelles Coaching basierend auf den Ergebnissen qualitativer Interviews mit interkulturellen Coachs. Zunächst wird ein generelles Verständnis für Coaching aufgebaut und die Unterschiede zum interkulturellen Training gezeigt. Zielgruppen, Anlässe und Formen des interkulturellen Coachings führen zu den drei Dimensionen Kultur, Person und Funktion im interkulturellen Coaching-Prozess. Im Detail und mit zahlreichen Beispielen aus der Coaching Praxis werden die Phasen des Coaching-Prozesses und der Methoden analysiert und bewertet. Die vielfältigen Anforderungen an einen interkulturellen Coach sowie die Ausbildungsmöglichkeiten schließen dieses Kapitel ab. Abgeleitet daraus ergeben sich die Erfolgsfaktoren und Grenzen im interkulturelle...
    Похожие

    5577 РУБ.

  • Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Diplomarbeit trägt den Titel: „Eine Bewertung der interkulturellen Kompetenz im Rahmen der Personalführung beim Auslandseinsatz von Führungskräften - Erarbeitung von Führungsgrundsätzen".Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Hinblick auf die Personalführung zu analysieren. Ferner soll hinter-fragt werden, welche Bedeutung die interkulturelle Kompetenz von entsandten Führungskräften hat.Zunächst wird die Entstehungsgeschichte der interkulturellen Kompetenz vor-gestellt und anschließend der Begriff definiert. Danach werden die Kriterien dargestellt und die Ganzheitlichkeit erläutert. Zum Schluss werden die Ziele interkultureller Kompetenz genannt.Es folgt eine detaillierte Analyse diverser Kulturen, die kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzeigen. Dabei werden die Theorien von den bekannten Kulturantrophologen: Geert Hofstede, Edwart T. Hall und Fons Trompenaars herangezogen. Zum Schluss werden nochmal separat Unterschiede im Kommunikationsverhalten aufgezeigt.Im zentralen Teil geht es um die kulturorientierte Personalführung, dabei wird aufgezeigt, warum amerikanische Managementtheorien nicht auf jede Kultur anwendbar sind und am Ende mit einem Wal-Mart-Praxisbeispiel illustriert. Da-nach werden Führungsgrundsätze vorgestellt, die zei...
    Похожие

    4214 РУБ.

  • Anhand einer empirischen Untersuchung werden in der vorliegenden Dissertation aktuelle Themen der interkulturellen und interlingualen Pragmatik behandelt.Kulturelle Unterschiede bei der Anwendung kommunikativer Strategien bilden einen zentralen Forschungsbereich der interkulturellen Pragmatik. Mit Hilfe ihrer Ergebnisse werden der Abbau von Stereotypen und die Ermöglichung eines vorurteilsfreien interkulturellen Austauschs angestrebt.In der Praxis der interkulturellen Begegnung äußert sich mindestens ein Gesprächsteilnehmer in seiner Nicht-Muttersprache. Welche Übertragungsprozesse dabei stattfinden und warum es zu diesen kommt, wird an einem Beispielkomplex zum Thema "Höflichkeit im Englischen, Deutschen, Russischen" vermittelt.
    Похожие

    4339 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Grenzgebiete, Hilfswissenschaften, Note: 1, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz (Sozialwesen), Veranstaltung: Psychologie des interkulturellen Kommunizierens, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Laufe dieser Arbeit über interkulturelle Mediation wird zwischen den allgemeinen Grundlagen der Mediation und den spezifischen der interkulturellen Mediation differenziert. Dazu erfolgt eine präzise Einführung in die Mediation um Unterschiede bzw. spezifische Ergänzungen und Besonderheiten der interkulturellen Mediation klar herausarbeiten zu können. Diese Arbeit wird eingeleitet mit dem Thema der (interkulturellen) Konflikte, denn diese bilden die Vorrausetzung für eine Konfliktbearbeitung in Form von Mediation.
    Похожие

    1752 РУБ.

  • Personalführung im Wandel der Zeit. In wie fern nimmt die Motivation der Mitarbeiter Einfluss auf den betriebswirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens? Was gilt es als Führungskraft im Bereich der Mitarbeitermotivation zu beachten und bis zu welchem Grad ist dies überhaupt sinnvoll? Lesen Sie in diesem Buch warum wir als Unternehmen nicht umhin kommen, die Motivation der Mitarbeiter im Auge zu behalten. Welche Möglichkeiten der Motivation gibt es und auf was sollten Führungskräfte im beruflichen Alltag achten. Experten untermauern vorhandene Eindrücke und schildern hierzu Ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse. Vorhandene Literatur und die Meinung von Autoren wird aufgegriffen und verglichen. Viel Spaß beim lesen.
    Похожие

    7139 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Interkultureller Sprachunterricht: DaF / DaZ, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit dem Problem des interreligiösen Lernens im interkulturellen Sprachunterricht: DaZ an Gymnasien in Sachsen. Um diesem Thema schrittweise näher zu kommen, soll zunächst das interkulturelle Lernen erörtert werden. Hierzu wird vorerst, nach einer kurzen Einleitung über die Entwicklung des interkulturellen Lernens, der Kulturbegriff in den Mittelpunkt gestellt, um anschließend einen Definitionsversuch zum interkulturellen Lernen wagen zu können. Anknüpfend soll sich mit den Zielen und den Ebenen interkulturellen Lernens beschäftigt werden. Dann wird zur interkulturellen Kompetenz übergegangen, die, anhand ihrer einzelnen Phasen, genauer beleuchtet wird. Schließlich soll kurz auf die kulturelle Identitätsbildung eingegangen werden, bevor sich mit dem interreligiösen Lernen auseinandergesetzt wird. Hier soll zunächst eine Begründung für das interreligiöse Lernen im interkulturellen Sprachunterricht gefunden werden, um sich dann mit dieser Art des Lernens konkreter beschäftigen zu können. Letztlich soll grob ein Vorschlag für eine Unterrichtssequenz zum interreligiösen Lernen entwickelt werden.
    Похожие

    1114 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Universität Bern, Veranstaltung: Institut für Pädagogik und Schulpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit betrachtet den Kulturbegriff unter den Paradigmen der Ausländerpädagogik und der Interkulturellen Pädagogik. Es wird der Frage nachgegangen, in welchen Bedeutungskontexten Kultur in der Ausländer- und der Interkulturellen Pädagogik eingesetzt und für welche Ziele pädagogischen Handelns „Kultur" herangezogen wird. Im Zentrum steht ausserdem die Frage, inwiefern Kulturdefinitionen der Sozialwissenschaften den pädagogischen Kulturbegriff mitkonstituiert und dessen Bedeutungsveränderungen mitbeeinflusst haben.
    Похожие

    2002 РУБ.

  • Forschungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, , Veranstaltung: Interkulturelles Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Interkulturalität und Transkulturalität werden in diesem Leitfaden des interkulturellen und des transkulturellen Managements in einer "quantenkulturellen Bewusstseinsoptik" integriert.
    Похожие

    2939 РУБ.

  • Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Zittau, 94 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Um bestimmte Einstellungen zwischen den Menschen in Deutschland und Polen nachvollziehen zu können, beleuchtet das Kapitel I Meilensteine der erschwerten Geschichte zwischen Deutschland und Polen. In dem zweiten Abschnitt des ersten Kapitels geht es dann speziell um die deutsch-polnische Jugendarbeit, da im Jugendalter die Gefahr der Verfestigung von Vorurteilen und Stereotypen präsent ist und wir mit der vorliegenden Arbeit dieses Alter tangieren und einen Beitrag zum interkulturellen Lernen der deutsch-polnischen Kinder- und Jugendarbeit leisten. Dahingehend sind Ursachen für solche Erscheinungen bereits im frühen Kindesalter zu suchen. Ein Grund für die Verfestigung von Vorurteilen und die Entstehung von Stereotypen ist die fehlende deutsch-polnische Arbeit mit Kindern im Alter von 6-13 Jahren, die auch heute noch einen „blinden Fleck" darstellt. Diesbezüglich möchten wir verstärkt die deutsch-polnische Arbeit mit Kindern beleuchten, da wir der Auffassung sind, dass Aspekte des interkulturellen Lernens so früh wie möglich umgesetzt werden sollten. Mit dem Konzept des interkulturellen Lernens sollen deutsch-polnische Begegnungen gefördert und verbessert, Verständnis für unterschiedliche Kulturen erlangt und Vorurteile gemindert werden. Im weiteren Verlauf dieser Diplomarbeit, ...
    Похожие

    4314 РУБ.

  • Der Naturwissenschaftler Matthias Jacob Schleiden präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Untersuchung über die visuelle Wahrnehmung aus physiologischer und psychologischer Sicht. Nicht nur erläutert er die biologisch-mechanischen Prozesse im Körper, sondern geht auch subjektiver Wahrnehmung auf den Grund. Illustriert mit zahlreichen Abbildungen. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1861.
    Похожие

    4164 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Identität - Ein Schlüsselkonzept der interkulturellen Pädagogik, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dies soll Gegenstand dieser Hausarbeit sein: was bedeutet kulturelle Identität im Kontext der interkulturellen Pädagogik und in der Migrationspolitik? Gibt es sie wirklich und wenn ja, wird diese aufgestempelt, besitzt man sie einfach oder wählt man sich seine Identität selbst? Liegt ihr eine Kontinuität oder Kohärenz inne oder ist sie veränderbar je nach Zeit und Ort? Bevor ich mich jedoch diesen und ähnlichen Fragen widme wäre es von Nutzen, würden wir uns einige der diversen theoretischen Erklärungen, die bezüglich des Begriffs der Identität gemacht worden sind, genauer anschauen. Im darauf folgenden Teil werde ich dann versuchen auf zu zeigen, wie der Begriff mit Pluralität im Sinne von Kulturvielfalt zusammenspielt.
    Похожие

    1639 РУБ.

  • Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Kaiserslautern (Zentrum für Fernstudien und universitäre Weiterbildung), Veranstaltung: Fernstudium, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit stellt die Besonderheiten der Personalführung bei einer Berufsfeuerwehr aus der Perspektive der Führungskräfte dar. Es werden die Besonderheiten und Probleme erörtert, sowie die Führung im Spannungsfeld zwischen Alltag und Einsatz thematisiert.
    Похожие

    4477 РУБ.

  • Der Historiker Adolf Matthias präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende und detaillierte Biographie des preußischenMinisterpräsidenten und Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck.Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe aus dem Jahr 1915.
    Похожие

    5752 РУБ.

  • Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von einem erweiterten Kulturverständnis, welches den dynamischen Charakter von Kultur betont und die Differenzierung in Teilkulturen, Subkulturen und Milieus beinhaltet, können Kulturen nicht mehr auf Nationalkulturen reduziert oder als statisch angesehen werden. Aus einer solchen differenzierteren Perspektive ergibt sich ein neues Verständnis kultureller Vielfalt und den damit einhergehenden interkulturellen Begegnungen.Aus dem Inhalt:- der Kulturbegriff im Wandel- die eigene und kollektive Identität- Abgrenzung vom Interkulturellen zum Multikulturalismus- Definition von Interkulturalität
    Похожие

    1889 РУБ.

  • Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Deutsche Akademie für Management Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Thesis geht der Frage nach, welche Bedeutung die Herstellung und Sicherung interkultureller Kompetenz für den Erfolg von Unternehmen im internationalen Marktumfeld besitzt. Angesichts globalwirtschaftlicher Entwicklungen, die selbst mittlere und kleinere Unternehmen mit der Notwendigkeit konfrontieren, sich im Zusammenspiel mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden aus heterogenen kulturellen Umfeldern zu bewähren, ist dies ein grundsätzlich hochaktuelles und fachlich äußerst relevantes Thema.Die Thesis gliedert sich in drei aufeinander aufbauende Haupteile. Im ersten Teil werden die für diese Arbeit wesentlichen Begriffe beleuchtet und definiert, um eine fundierte Basis für die genaueren Untersuchungen zur Bedeutung der interkulturellen Kompetenz im Rahmen des internationalen Managements zu schaffen. Der darauffolgende Teil befasst sich mit der zentralen Fragestellung dieser Thesis: Welche Rolle nimmt interkulturelle Kompetenz im internationalen Management ein? Diese Frage wird anhand eines Diskurses zum Stand der Wissenschaft beleuchtet. Der letzte Teil widmet sich sodann den interkulturellen Personalentwicklungsmaßnahmen, die der Vermittlung und Förderung entsprechender Kompetenzen im Umgang mit fremden Kulturen dienen. Überdies wird ein prozessorientier Controlling-Ansatz vorgestellt...
    Похожие

    2002 РУБ.

  • Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, , Veranstaltung: Interkulturelles Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlagen und Optimierung des State-of-the-Art des interkulturellen Managements Schritt für Schritt dargelegt mit einem umfangreichen Fachwörterbuch für die Erklärung der Fachbegriffe im Detail.
    Похожие

    4289 РУБ.

  • Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterthesis beschäftigt sich mit der Thematik der interkulturellen Sensibilisierung und Öffnung speziell in Familienzentren. Diese Zentren wurden mit dem Zweck eingerichtet, eine Qualitätssteigerung in der frühkindlichen Bildung und Förderung zu erreichen, indem Netzwerke von Beratungs-, Betreuungs- und Unterstützungsangebote zur Verfügung gestellt werden. Die Entwicklung und Stärkung der Erziehungs- und Medienkompetenz der Eltern, Angebote zu Themen wie Bewegung, Gesundheit und Ernährung, die Stärkung der Beziehungskompetenz und von interkulturellen Kompetenzen sind beispielhafte Zielsetzungen der Familienzentren. Warum eine interkulturelle Öffnung der Institution vor diesem Hintergrund wichtig ist, warum sie bislang nicht erfolgreich umgesetzt wurde und wie sie im Zertifizierungs-/Rezertifizierungsprozess erreicht werden kann, wird in einer wissenschaftlichen Vorgehensweise herausgearbeitet. Die strukturellen Gegebenheiten in Nordrhein-Westfalen berücksichtigend, werden die Herausforderungen und Gewinne für die Gesellschaft in den Vordergrund gestellt.
    Похожие

    5789 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0, Hochschule Esslingen, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine klare ethische Einstellung und ethische Bewusstheit ist für die Soziale Arbeit nicht nur in einem interkulturellen Kontext grundlegend. Die Klärung und die Reflexion der eigenen ethischen Position sind wichtige Voraussetzungen für eine qualitativ gut gelingende Praxis. Dabei muss Soziale Arbeit den Wert und die Würde jedes Einzelnen achten, sowie auch die Rechte, die sich daraus ergeben. Um manchen Spagat leisten zu können, sollte Soziale Arbeit sich nicht verbiegen, sondern, ausgerüstet mit fachlichen und interkulturellen Kompetenzen, mit berufsethischen Prinzipien und einer guten Kooperation mit anderen Institutionen, klar Stellung beziehen. In dieser Hausarbeit werde ich die interkulturellen Kompetenzen der Sozialen Arbeit dahingehend berücksichtigen, da sie als Rüstzeug im Umgang mit Widersprüchlichkeiten bei ethnokulturellen Konflikten außerordentlich wichtig sind. Sie sollten schon jungen Menschen durch die Begegnung mit Fremdheit und Vielfalt in Form von interkulturellen Projekten wie dem Anti-Bias-Ansatz vermittelt werden. Zu diesem Ansatz werde ich kurz auf ein wichtiges bundesweites Projekt aufmerksam machen, welches Gleichheit und Differenz als Herausforderung für Bildung ansieht und eine vorurteilsbewusste Erziehung und Bildung schon im Kindergarten anstrebt.Der unten vorgestellte Fall beschreibt beispielhaft e...
    Похожие

    2052 РУБ.

  • Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1, Vysoká škola ekonomická v Praze (Lehrstuhl für Psychologie und Management), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Kultur als ein wichtiger Umweltfaktor für Unternehmen in der globalen Wirtschaft. Interkulturelles Management ist ein Ansatz, welcher diese Umfeldbedingungen berücksichtigt. Dessen Darstellung schließt sich die ausführliche Auseinandersetzung mit dem Begriff Kultur an. Auf analytische Unterscheidungen von Teilen des Konzepts Kultur wird daran im Anschluss eingegangen. Die Zusammenfassung ausgewählter Dimensionsmodelle aus der kulturvergleichenden Forschung umfasst das vierte Kapitel. Diesem folgen Ausführungen zur interkulturellen Kommunikation unter besonderer Berücksichtigung deutscher und tschechischer Kommunikationsmerkmale. Der Text schließt mit einem Überblick über den Begriff Diversity Management und der Darstellung der Synergiepotenziale in der interkulturellen Zusammenarbeit.Aus dem Inhalt:Interkulturelles Management, Nationalkultur als Einflussfaktor,Kulturvergleichende Forschung,Interkulturelle Kommunikation,Diversity Management,Synergiepotenziale in der interkulturellen Zusammenarbeit
    Похожие

    4202 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaft), Veranstaltung: Transkulturelles Fremdverstehen, Sprache: Deutsch, Abstract: Kann Interkulturelles Coaching dem Prozess des transkulturellen Fremdverstehen zuträglich sein?Vor dem Hintergrund der Interkulturellen Psychologie und des kommunikationspsychologischen Wissens über Konzepte wie Wahrnehmung und Verstehen wird der Einfluss des Faktors Kultur auf die Formen, Anwendungsfelder, Prozesse und Wirkweisen des Interkulturellen Coaching analysiert und der Beitrag den Interkulturelles Coaching für das transkulturelles Fremdverstehen zu leisten vermag dargestellt. Inhaltlich werden Erkenntnisse der Interkulturellen Psychologie bezüglich interkultureller Wahrnehmungs- und Fremdverstehensprozesse sowie Reaktionen auf Kultur dargestellt und das Tool Interkulturelles Coaching im Hinblick auf seine Wirkebenen und Ziele abgebildet, um Schlussfolgerungen für das transkulturelle Fremdverstehen zu ziehen.
    Похожие

    1639 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,5, Studienhaus St. Lambert (Interdiözesanes Seminar Burg Lantershofen ), Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Diskussion steht das Werk von Matthias JUNG „Hermeneutik zur Einführung". Im Rahmen der Forschungshistorie reiht sich das Werk in die philosophischen Überlegungen eines Martin HEIDEGGERs und insbesondere Hans-Georg GADAMERs im ersten und zweiten Drittel des 20. Jahrhunderts ein.
    Похожие

    2677 РУБ.

  • Der Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund in Grundschulen nimmt stetig zu. Zur Unterstützung des interkulturellen Lernens wurde im Jahr 2010 ein Projekt für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund an vier Karlsruher Grundschulen in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, dem Büro für Integration der Stadt Karlsruhe, dem Staatlichen Schulamt, dem Förderverein des Lions Club Karlsruhe und dem Institut für transkulturelle Lösungen initiiert. In der Arbeit wird auf Basis der Theorie die praktische Umsetzung des Projekts untersucht. In einem ersten Schritt werden die Aspekte des Lernens, die Ansätze der interkulturellen Pädagogik und das interkulturelle Lernen in der Grundschule dargestellt. Daran anschließend werden die theoretische Konzeption und praktische Umsetzung des Projekts vorgestellt. Die Einordung des Projekts in die Konzepte der interkulturellen Pädagogik und die didaktischen Ansätze des interkulturellen Lernens veranschaulicht die verschiedenen Herangehensweisen zur Förderung des Lernens mit Kindern aus unterschiedlichen Kulturen.
    Похожие

    5589 РУБ.

  • Die deutschlandweiten Elternintegrationskurse wie auch die Berliner Elternkurse stehen in diesem Fachbuch im Mittelpunkt der Betrachtung. Die vergleichende Analyse beider Kurse zeigt auf, inwiefern sich zwei auf den ersten Blick ähnlich klingende Konzeptionen von Sprachkursen für Migranten in ihrem Nutzenkontext, insbesondere dem interkulturellen, tatsächlich ähneln und unterscheiden. Im Buch wird exemplarisch dargestellt, dass der Nutzenkontext beider Kurse nicht nur in der Sprachförderung für Migranten, welche die Kurse besuchen, liegt, sondern gerade auch interkulturelle Belange Einzug in die Konzeptionen der Kurse finden. Der interkulturelle Nutzenkontext wird im Buch herausgearbeitet und vergleichend dargestellt. Dabei werden Begriffe wie die interkulturelle Bildungsarbeit und -Kompetenz, wie auch Integration im Allgemeinen beleuchtet. Im Fokus des Vergleichs stehen neben den Rahmenbedingungen auch Inhalte und Ziele der Kurse wie auch die in ihrem Rahmen angewandten Methoden und die Zielgruppe selbst.
    Похожие

    6827 РУБ.

  • Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Diplomarbeit werde ich die wichtigsten Aspekte der psychosozialen Beratung von Migranten in schwierigen Lebenssituationen darstellen. Diese Diplomarbeit ist dabei in sechs Kapitel aufgeteilt. Nach der kurzen Einführung in die Thematik und Information zu meiner Motivation werde ich im Kapitel zwei die wichtigsten Migrationsströme des 20.Jahrhunderts und die heutige Migrantenvielfalt in Deutschland beschreiben. Hierbei werden auch die Ursachen von Migrationsbewegungen dargestellt. Im dritten Kapitel werde ich ein besonderes Augenmerk auf psychische Belastungen in der Migration richten und psychischen und psychosoziale Folgen der Migration benennen. Das vierte Kapitel ist den theoretischen Grundlagen der interkulturellen Beratung gewidmet. Nach der Diskussion über den Begriff des „Interkulturellen" werde ich die wichtigsten Ansätze der interkulturellen Beratung und die Anforderungen an die beraterischen Institutionen vorstellen. Eine bedeutende Rolle spielt dabei die Frage der interkulturellen Kompetenz des BeratersObwohl diese Fragen für alle Bereiche der sozialpädagogischen Arbeit von der Bedeutung sind, befasse ich mich im fünften Kapitel mit ausgewählten Arbeitsfeldern der pädagogischen Beratung. Ich werde den Therapie-/Beratungsablauf und Besonderheiten bei der Behandlung von suchtabhängigen Migranten, bei...
    Похожие

    5577 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: 15,00 Punkte, Universität Augsburg (Juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Arbeit bietet einen Überblick über den neueingeführten § 128 SGB V zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen, sowie Beispiele von unzulässiger Zusammenarbeit zwischen Vertragsärzten und Leistungserbringern.
    Похожие

    1952 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema "Bildungsbenachteiligung und interkulturelle Pädagogik". Im ersten Teil der Arbeit wird dabei zunächst der Zusammenhang zwischen „institutioneller Diskriminierung" und Robert Mertons „Anomietheorie" erläutert. In diesem Kontext werden die Aufgaben des deutschen Schulsystems aufgegriffen und nachfolgend die Bildungsbenachteiligung aufgrund institutioneller Diskriminierung thematisiert.Im zweiten Teil der Arbeit soll der Fokus der interkulturellen Pädagogik auf die Bildungsbenachteiligung erarbeitet werden. Dazu wird zunächst der Begriff „interkulturelle Pädagogik" und dessen geschichtlicher Verlauf angerissen, um im nächsten Schritt den Umgang mit der Bildungsbenachteiligung im Laufe der Zeit vorzustellen.Abschließend wird anhand der Darstellung zur institutionellen Diskriminierung und der Anomietheorie von Robert Merton eine Hypothese über die Folgen der Bildungsbenachteiligung formuliert.
    Похожие

    2002 РУБ.

  • Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Masterarbeit werden Erkenntnisse über russischsprachige Juden aus Osteuropa, ihre Kultur, Mentalität, ihre Wechselwirkungen mit anderen Mitbürgern im Rahmen der polykulturellen Gesellschaft sowie auch verschiedene psychosoziale, kulturell-religiöse und pädagogische Aspekte der Adaptation, Sozialisation und Integration thematisiert. Diese Arbeit möchte einen Beitrag dazu leisten, die Implementierung der interkulturellen Kompetenzvermittlung in der Jüdischen Gemeinde zu Berlin darzulegen. Es wird hier aufgrund konkreter Erfahrungen gezeigt, welche Ansätze und Instrumente die Jüdische Gemeinde zur Ausgestaltung konkreter Maßnahmen zur interkulturellen Kompetenzvermittlung verwendet.Dabei werden folgende Fragen beantwortet und diskutiert: Was unterscheidet jüdisch-russische Zuwanderer von anderen in Deutschland lebenden Migrantengruppen? Wie gestaltet sich die psychosoziale und interkulturelle Adaption und Integration der jüdischen Zuwanderer? In Bezugnahme auf die praktische Realisierung der interkulturellen Kompetenzvermittlung an die erwachsenen Einwanderer in den jüdischen Gemeinden wird in der vorliegenden Arbeit folgenden Fragen nachgegangen: Was sind Grundprinzipien und Indikatoren erfolgreicher interkulturellen Arbeit? Wie wird die interkulturelle Bildungsarbeit mit erwachsenen russischsprachigen Migranten in der J...
    Похожие

    3139 РУБ.